Sommer-Turnier 3D 2020

Wir sind derzeit ausgebucht!  Anmeldungen laufen in die Warteliste. Das Startgeld für Wartelistenplätze bitte erst nach Rückmeldung überweisen!

 

am Samstag, den 23. Mai und
am Sonntag, den 24. Mai 2020

Anmeldung ab 8:30 Uhr | Begrüßung 10:00 Uhr | Schießbeginn 10:30 Uhr

Bogenklassen:

Primitivbogen
Bögen ausschließlich aus Holz und/oder Naturmaterial. Keine
Pfeilauflage, kein Schussfenster oder eingearbeitete Pfeilauflage
(nur über Handrücken), kein Stabilisator oder Gewicht,
mediterraner Abschuss. Nur Holzpfeile mit Naturbefiederung.

Langbogen
Langbogen ein- oder mehrteilig, Griffstück und Wurfarme
ausschließlich aus Holz, mit Glas- Kunststoffverstärkung. Keine
Pfeilauflage (nur über Shelf), kein Stabilisator oder Gewicht,
mediterraner Abschuss. Pfeilmaterieal beliebig.

Recurve
Jede Art von Recurvebögen ohne jegliche Zielvorrichtung. Face-
oder Stringwalking ist nicht erlaubt. Jagdstabi bis max 8 Zoll,
Untergriff erlaubt, Pfeilmaterial beliebig
 

Es wird auf ca. 28 Ziele geschossen.
Ablauf: 3-Pfeil-Runde -- Mittagspause -- Doppelhunterrunde

Schützenklassen: Frauen, Männer, Jugend und Kinder

Beide Tage werden separat gewertet.

Startgebühr ein Tag:
Erwachsene: € 15,
Kinder von 12–17 Jahren: € 8,
Kinder unter 12 Jahre sind frei

Startgebühr beide Tage:
Erwachsene: € 25,
Kinder von 12–17 Jahren: € 14,
Kinder unter 12 Jahre sind frei

Mittagspause ca. 60 -90 min
 

Anfahrt

Ihr erreicht uns über die A2 Hannover/Dortmund, Abfahrt (23) „Gütersloh
Süd (Rheda-Wiedenbrück)“.
In der Abfahrt haltet Ihr Euch Richtung Rheda. Dann fahrt Ihr auf der B64
Richtung Münster. Nach ca. 4,5 km verlasst Ihr die B64 in Richtung Bielefeld /
Gütersloh. Am Ende der Ausfahrt geht es nach links. Dann fahrt Ihr nach etwa
1,3 km an einer Ampelanlage nach rechts in Richtung Gütersloh. Von dieser
Straße biegt Ihr nach ca. 4 km links in den Stellbrink (Kompostwerk) ein und
findet nach ca. 400 m links das Schießgelände.
Adresse: Am Stellbrink (zwischen Herzebrocker Straße und Pavenstädter Weg),
33332 Gütersloh, das Gelände liegt etwa 300m nördlich von Hausnummer 11
(für Navi)
 

Hunde sind ständig an der Leine zu führen.
Alkoholkonsum ist vor und während des Schießens
zu unterlassen. Das Rauchen ist ausschließlich im
Versorgungsbereich gestattet. Die Teilnahme am
Turnier erfolgt auf eigene Verantwortung und
eigenes Risiko. Jeder Schütze ist für seine Schüsse
selbst verantwortlich! Eine Haftpflichtversicherung
ist für jeden Teilnehmer Pflicht. Mit der Anmeldung
erklären sich die Teilnehmer damit einverstander,
dass Namen, Ergebnisse, Bilder und Filme vom
Veranstalter veröffentlicht werden dürfen. Die
Teilnehmer akzeptieren mit der Anmeldung auch die
Sicherheitsregeln und Anweisungen des Veranstalters
Bei Rücktritt besteht kein Anspruch auf
Rückzahlung des Startgeldes.

Meldeschluss und Überweisungsschluss ist der
08. Mai 2020, Bezahlung 14 Tage nach Anmeldung
sichert den Startplatz, Teilnehmerzahl max. 80

 

Bankverbindung Volksbank Gütersloh
BIC GENODEM1GTL
IBAN DE95 47860125 1013478201
Verwendungszweck SVP Turnierwochenende 2020
Inhaber SVP - Abteilung Feldbogen


Auf dem Bankbeleg bitte die Namen der
Turnierteilnehmer aufführen.
Bei Kindern bitten wir um Altersangabe.
Plätze für Zelte und Wohnmobile etc. sind vorhanden.
Gebrauchtes Bogenzubehör kann verkauft werden
 

Wir Feldbogenschützen des SV Pavenstädt freuen uns auf Euren Besuch!